Weinregion Mendoza

with Keine Kommentare
Quelle Fotos: Tourismusministerium der argentinischen Nation
 
 
Tag 1: Ankunft Mendoza
Bei Ankunft, Transfer vom Flughafen bis zum Hotel.
Übernachtung: Hotel Raices Aconcagua
 
Tag 2: Mendoza
Entlang der Anden in der Weinregion Argentiniens liegen in einem Landstrich verstreut über 2000 verschiedene Weinkellereien, teils kleine Familienbetriebe, teils riesige Produktionen. Mendoza beherbergt knapp 70 % aller Weinberge Argentiniens und hält in etwa denselben Anteil an der Weinproduktion im Land. Beim Besuch der typischen Weingüter dieser Region kommen Sie auch in den Genuss einer kleinen Weinprobe, bei der Sie sich mit den lokalen Weinen und deren Produktionsprozessen vertraut machen können. Um einen Eindruck von den Produktionsunterschieden zu gewinnen, enthält der Ausflug den Besuch eines kleinen und traditionellen Weinguts sowie eines Großbetriebs. Auf dem Weg können Sie bereits von Ihrem Reiseleiter Näheres zur Weinproduktion, der Bedeutung des Flaschenkorkens und der richtigen Weinprobetechnik erfahren. Das Mittagessen wird auf einem Weingut oder in einem gemütlichen Restaurant serviert. Am Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.
Übernachtung wie am Vortag
 
Tag 3: Mendoza
In Richtung Westen, hinauf zur chilenischen Grenze, führt Sie eine etwa 200 km lange Straße entlang des Stausees von Potrerillos und des Flusses Mendoza. Sie können die wunderschönen Landschaften der Vorkordillere genießen, bis Sie das Dorf Uspallata erreichen. Anschließend geht es weiter zum Skiort Los Penitentes. Auf dem Weg besichtigen Sie die Brücke über den Fluss Picheuta sowie die Dörfchen Polvaredas und Punta de Vacas.
Der nächste Stopp ist Puente del Inca, eine beeindruckende Naturfelsformation, die rötlichgelb gefärbt ist. Weiter geht die Fahrt nach Las Cuevas, dem letzten kleinen Dorf vor der Grenze nach Chile. Nur bei exzellenten Wetterbedingungen startet von hier aus eine kurvenreiche Fahrt hinauf zum Denkmal “Cristo Redentor“ (“Christus, der Erlöser“). Eine Alternative ist ein kleines Trekking zur Lagune Los Horcones, von wo aus Sie mit einem großartigen Blick auf den Aconcagua belohnt werden.
Übernachtung wie am Vortag.
 Weinregion Mendoza Bild 1
Tag 4: Mendoza
Frühstück. Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen für Ihren Weiterflug.
 
 
Preise

Privat, bei 2 Reisenden: Ab 1110 € pro Person bei 2 Personen
Ab 956 € pro Person bei 2 Personen

 

Zimmer:      Datum:  

Privat, bei 2 Reisenden:

 

Preistabelle anzeigen
Privat, bei 2 Reisenden (zzgl. 8 € Gebühr pro Buchung/Person)
Zeitraum Bis Personen Einzelzimmer Doppelzimmer Rabatt Rabatt bis
01.11.2018 - 30.04.2019 2 1102,00 € 948,00 €
01.05.2019 - 31.10.2019 2 1211,00 € 1041,00 €

 

 

Preise gelten nicht für folgende Tage:
25.11–05.12.2018, 22.12.2018–02.01.2019, 01.–05.03.2019, 01.–10.03.2019, 18–21.04.2019, Juli 2019
 
 Anmerkungen
Tag 2: Die zu besuchenden Weingüter können sich ohne Vorankündigung ändern. Die meisten Weingüter sind Montag-Freitag geöffnet. An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen bleiben einige geschlossen.
Alle Transfers und Ausflüge sind inklusive deutschsprachigen, lokal wechselnden Reiseleitern