Rundreise Mexikanische Hochkulturen

with Keine Kommentare

Tag 1 – Ankunft Mexiko-Stadt

Nach Ihrer Ankunft in Mexiko City Beginn Ihrer Rundreise in einer Kleingruppe. Sie werden von einem Mitarbeiter erwartet, der Sie in Ihr Hotel in das Zentrum der Metropole bringt.

 

Tag 2 – Stadtführung

Nachdem Sie bei Ihrer Ankunft von einem englischsprachigen Transfermitarbeiter empfangen wurden, treffen Sie heute Morgen Ihre deutschsprachige Reiseleitung zum Stadtrundgang. Sie sehen die zwei Kunstwerke den Palast der Schönen Künste (Bellas Artes) und das Hauptpostamt. Der Hauptplatz “Zócalo“ wird von der Kathedrale und dem Präsidentenpalast dominiert. Gegen Mittag geht es im Kleinbus weiter. Im Anthropologischen Museum haben Sie die Möglichkeit, einen Einblick in die mexikanischen Hochkulturen zu bekommen (Eintritt nicht inkludiert).  Die kleine Rundfahrt geht weiter, u.a. durch das Stadtviertel Condesa, das mit zahlreichen Art-Déco-Gebäuden aufwartet. Sollte der Tag der Citytour auf Montag fallen, wird dieser mit Tag 3 (Besuch Teotihuacán) getauscht, da das Anthropologische Museum montags geschlossen hat.

 Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 1

Tag 3 – Pyramiden von Teotihuacan

Die ca. 60 km nordöstlich von Mexiko City gelegenen Pyramiden von Teotihuacán sind beeindruckendes Erbe einer der größten Hochkulturen Mexikos, die die Stadt vor gut 2000 Jahren gründete. Sie besteigen die Sonnen- und die Mondpyramide und bestaunen den Palast des Quetzalcóatl. Auf der Fahrt dorthin halten Sie bei der Basilika von Guadalupe.

 

Tag 4 – Puebla und Oaxaca

Früh morgens geht es durch den Großstadtdschungel zur Autobahn nach Puebla. Auf dem Weg halten Sie an einer Raststätte, von wo aus Sie bei schönem Wetter eine traumhafte Aussicht auf die Vulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl haben. Gegen Mittag erreichen Sie Puebla, wo Sie am Hauptplatz in einem landestypischen Restaurant zu Mittag essen (nicht im Preis inkludiert). Probieren Sie die lokale Spezialität Mole, eine sättigende Soße auf Kakao- und Chilibasis, die über Hähnchenfleisch gegossen wird. Von Puebla aus fahren Sie in etwa vier Stunden über die Schnellstraße nach Oaxaca.

 Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 2

Tag 5 – Monte Alban, Essen bei indigener Familie

Morgens fahren Sie zur Ausgrabungsstätte von Monte Albán, die malerisch auf einem Berg über Oaxaca liegt und als eines der wichtigsten Kultzentren der Zapoteken gilt. Bei deren modernen Nachfahren werden Sie danach zum Essen eingeladen und erhalten so einen authentischen Einblick in die Lebensweise der Bevölkerung. Am Nachmittag kehren Sie nach Oaxaca zurück und haben genügend Zeit, um den lokalen, überaus farbenfrohen und belebten Markt zu durchstöbern.

 

Tag 6 – Tule, Mitla

Morgens führt die Rundreise zu den Mayas nach Mitla. Sie halten auf der Fahrt in Tule, wo Sie den  2000 Jahre alten “árbol del Tule“, eine gigantische Zypresse, bestaunen können. Anschließend geht
es weiter nach Mitla, das neben Monte Albán als eines der bedeutendsten Zentren der Zapotekenkultur gilt. Den späteren Nachmittag verbringen Sie auf der Fahrt durch die Sierra Madre del Sur nach Tehuantepec (Fahrtzeit ca. vier Stunden), wo Sie übernachten.

 Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 3

Tag 7 – Sumidero Canyon

Gegen 14 Uhr erreichen Sie heute den Sumidero- Canyon, das sicher bedeutendste Naturschauspiel im Südosten Mexikos. Auf einer eineinhalbstündigen Bootsfahrt bestaunen Sie den bis zu 1000 m tiefen Canyon. Anschließend Fahrt in das 70 km entfernte San Cristóbal, das sich auf gut 2000 Metern Höhe befindet und gleichzeitig Marktplatz sowie Treffpunkt der lokalen indianischen Gruppen ist.



Tag 8 – Indianerdörfer, San Cristobal

Um 9 Uhr fahren Sie in das 15 km von San Cristóbal entfernt gelegene Zinacantán, wo Sie bei einer Indianerfamilie der Tzotzil Volksgruppe Kaffee und frisch zubereitete Maistortillas probieren können. In San Juan Chamula, ebenfalls nahe bei San Cristóbal gelegen, werden Sie Zeuge von Ritualen, die auf die heidnische vorspanische Zeit zurückgehen. Am Nachmittag besichtigen Sie die Santo Domingo Kirche und haben anschließend Zeit, in der Fußgängerzone zu bummeln und so manche Entdeckung zu machen.

Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 4


Tag 9 – Agua Azul – Palenque

Sie verlassen morgens das Hochland von Chiapas, um nach drei bis vier Stunden auf der kurvigen Landstraße die Kaskaden von Agua Azul zu erreichen. Diese bahnen sich auf einer Länge von fast sieben Kilometern ihren Weg durch die üppige Dschungelvegetation. Am Nachmittag geht es nach Mishol-Ha, einem imposanten Wasserfall, der sich etwa 30 Minuten vor Palenque befindet. Übernachtung in Palenque.

 

Tag 10 – Palenque, Campeche

Am Morgen, noch vor Andrang der Massen, steht ein absoluter Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm. Die Mayastätte von Palenque, zählt zu den schönsten und am besten restaurierten des Landes. Nach der Besichtigung geht es im Kleinbus an die Golfküste. Nach vier Stunden Fahrt erreichen Sie ein Restaurant direkt am Strand, wo Sie frische Meeresspezialitäten genießen können. Über Champotón geht es in einer guten Stunde weiter nach Campeche.

 Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 5

Tag 11 – Puuc Route, Uxmal, Merida

Nach einem Stadtrundgang in Campeche fahren Sie in die sogenannte Puuc-Region, die man in etwa eineinhalb Stunden erreicht. Uxmal ist die bedeutendste Stätte der Puuc-Region und wird dominiert von der Pyramide des Wahrsagers und vom Nonnenviereck. Nach der Besichtigung halten Sie auf dem Weg nach Mérida zum Mittagessen (nicht im Preis inkludiert). In Mérida erwartet Sie tropische Lebensfreude. 

 

Tag 12 – Nationalpark Celestun

Etwa zwei Stunden westlich von Mérida befindet sich der Nationalpark von Celestún, ein Paradies für Flamingos und Pelikane, die Sie auf einer ca. eineinhalbstündigen Bootsfahrt in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Am Abend kehren Sie nach Merida zurück, wo Sie Ihr Reiseleiter zu einem Abschiedscocktail einladen wird.

 Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 6

Tag 13 – Chichen Itza, Tulum

Am letzten Tag Ihrer Rundreise heißt es noch einmal etwas früher aufstehen, aber es lohnt sich, noch vor den großen Massen nach Chichén Itzá anzukommen. Die Maya- und Toltekenstätte wird vom Tempel des Kukulkan überschattet, einer Pyramide, deren Architektur von astronomisch-astrologischen Vorstellungen geprägt ist. Sie fahren anschließend in zwei Stunden an die Karibikküste, wo Sie in Tulum noch einen kurzen Fotostopp machen werden. Die dortige Mayafestung präsentiert sich stolz auf den Felsen über dem türkisblauen Karibischen Meer.
 

 

 
Preise

Standard: Im Einzelzimmer ab 1610 € pro Person
Im Doppelzimmer ab 1311 € pro Person

 

Standard:

 

Preistabelle anzeigen
Standard (zzgl. 8 € Gebühr pro Buchung/Person)
Zeitraum Ab Personen Einzelzimmer Doppelzimmer Rabatt Rabatt bis
15.12.2018 – 27.12.2018 1 1790,00 € 1443,00 €
05.01.2019 – 17.01.2019 1 2027,00 € 1728,00 €
19.01.2019 – 31.01.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
02.02.2019 – 14.02.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
09.02.2019 – 21.02.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
09.03.2019 – 21.03.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
23.03.2019 – 04.04.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
06.04.2019 – 18.04.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
13.04.2019 – 25.04.2019 1 2027,00 € 1728,00 €
27.04.2019 – 09.05.2019 1 1602,00 € 1303,00 €
18.05.2019 – 30.05.2019 1 1602,00 € 1303,00 €
15.06.2019 – 27.06.2019 1 1602,00 € 1303,00 €
20.07.2019 – 01.08.2019 1 1882,00 € 1583,00 €
03.08.2019 – 15.08.2019 1 1882,00 € 1583,00 €
24.08.2019 – 05.09.2019 1 1882,00 € 1583,00 €
14.09.2019 – 26.09.2019 1 1602,00 € 1303,00 €
12.10.2019 – 24.10.2019 1 1790,00 € 1443,00 €
26.10.2019 – 07.11.2019 1 1790,00 € 1443,00 €

 

 


Inkludierte Leistungen   
12 x Übernachtung mit Frühstück in guten Mittelklasse Hotels
Deutschsprachige (Studien-)Reiseleitung
Alle Eintritte
Bequemer, klimatisierter Sprinter Kleinbus
Flughafentransfer bei Ankunft
Gratis Transfer zu Ihrem Badehotel nach der Rundreise (zwischen Cancun und Tulum)

Minimum: 2 Teilnehmer, Maximum: 12 Teilnehmer
Kommt die Mindestteilnehmerzahl nicht bis 4 Wochen vor Reisebeginn zustande ist Tropicana Touristik GmbH berechtigt, die Reise abzusagen und vom Vertrag zurückzutreten.
 Rundreise Mexikanische Hochkulturen Bild 7