Privatrundreise Kulinarisches Peru

with Keine Kommentare
Quelle Fotos: © 3: Adrian Portugal, 5:Talia Barreda / PROMPERU
 
Tag 1: Lima
Ankunft in Lima und Transfer zum Hotel.
Übernachtung: Hotel Antigua Miraflores o.ä.
 
Tag 2: Lima
Frühstücksbuffet im Hotel. Stadtrundfahrt durch das koloniale Lima mit Besuch der San Francisco Kirche und des Gastronomie-Museums, das sich mit der Geschichte der peruanischen Küche befasst. Besuch eines typischen Marktes, um die Vielfalt der heimischen Früchte und Gemüsesorten zu erleben und zu kosten. Hier probieren Sie den peruanischen Klassiker “Causa rellena“, gefülltes Kartoffelpüree.
Übernachtung wie am Vortag.
 
Tag 3: Lima–Cusco–Heiliges Tal
Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen. Flug nach Cusco. (Flug nicht inkludiert.) Nach der Ankunft Weiterfahrt ins Heilige Tal. Unterwegs nehmen die Gäste am Andenritual “Pago a la Tierra“ teil und besuchen den Kartoffelpark, in dem sich alles um die Herkunft der Kartoffel dreht und die Vielfalt, die Peru zu bieten hat. Das Mittagessen wird mit einer Darbietung der berühmten Paso Pferde kombiniert.
Übernachtung: Hotel La Casona de Yucay o.ä.
 Privatrundreise Kulinarisches Peru Bild 1
Tag 4: Heiliges Tal (Ollantaytambo)
Frühstück. Besuch der Inkaruinen von Ollantaytambo und Besuch eines typischen Hauses einer lokalen Familie, um sich einen Eindruck vom alltäglichen Leben der Menschen der Region zu verschaffen. Weiter geht es zu dem kleinen Ort Maras. Er diente in der Zeit der Inkas als Umschlagplatz für Salz, und auch heute noch wird dort traditionell Salz per Hand und Fuß aus den beeindruckenden Salzterrassen gewonnen. Teilnahme an einem Kochworkshop und gemeinsames Mittagessen mit den Dorfbewohnern. Weiterfahrt zum Amphitheater von Moray, bestehend aus mehreren Terrassen in verschiedenen Höhen. Rückfahrt zum Hotel.
Übernachtung wie am Vortag.
 
Tag 5: Heiliges Tal–Machu Picchu
Frühstück und Ganztagesausflug mit dem Vistadome Zug zur berühmten Ruinenstätte Machu Picchu. Dort erkunden die Gäste “die verlorene Stadt der Inka“ bei einer geführten Tour. Machu Picchu ist nicht nur eines der Sieben Weltwunder, sondern auch einer der größten Schätze Perus aus der Vergangenheit des Inkaimperiums. Das Mittagessen erfolgt in einem Restaurant vor Ort. Per Shuttlebus fahren Sie anschließend nach Aguas Calientes. Abendessen im Hotel.
Übernachtung: Hotel El Mapi By Inkaterra

 Privatrundreise Kulinarisches Peru Bild 2
Tag 6: Machu Picchu–Cusco
Frühstück im Hotel. Der Vormittag steht für einen optionalen zweiten Besuch der Ruinenstätte zur freien Verfügung. Rückfahrt mit Zug und Bus nach Cusco.
Übernachtung: Hotel Abittare o.ä.
 
Tag 7: Cusco
Frühstücksbuffet im Hotel. Während einer halbtägigen Stadtrundfahrt in Cusco besuchen die Gäste zunächst den Markt von San Pedro mit seiner breiten Vielfalt an peruanischen Andenprodukten, sowie die bedeutendsten Wahrzeichen aus der Inka- und Kolonialzeit, beispielsweise den Korikancha Tempel oder die Kathedrale. Abschließend geht es zur Festungsruine Sacsayhuamán außerhalb der Stadt.
Übernachtung wie am Vortag.
 Privatrundreise Kulinarisches Peru Bild 3
Tag 8: Cusco–Lima
Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen. Flug nach Lima (nicht inkludiert). Besuch des Schokoladen-Museums mit Erklärungen zur Geschichte der Kakaobohne und zum Herstellungsprozess von der Bohne bis zum Riegel. Teilnahme an einem Schokoladenworkshop. Hier rösten und mahlen Sie die Bohnen und stellen eine heiße Schokolade her. Abendessen in einem beliebten Restaurant mit gegrillten Fleischspießen. Bei einem Spaziergang durch Barranco genießen die Gäste als Dessert ein köstliches, hausgemachtes Eis.
Übernachtung: Hotel Antigua Miraflores o.ä.
 
Tag 9: Lima–Ica
Fahrt im öffentlichen Bus (4 h, mit anderen Reisenden ohne RL) in das südlich von Lima gelegene Ica. Transfer vom Busbahnhof zu Ihrer Unterkunft, einer Hazienda umgeben von Weinreben. Probieren Sie eines der bekanntesten Piscobasierten Getränke, einen Chilcano. Abendessen im Hotel.
Übernachtung: Hotel Viñal Queirolo
 
Tag 10: Ica
Frühstücksbuffet im Hotel. Besichtigung des hoteleigenen Weinguts inklusive Weinverkostung. Fahrt nach Ica mit Stadtrundfahrt sowie Besuch des Regionalmuseums und der Lagune Huacachina. Transfer zum kleinen Flughafen von Ica und Überflug in einem Kleinflugzeug über die berühmten Nazca-Linien. Abendessen im Hotel.
Übernachtung wie am Vortag.
 Privatrundreise Kulinarisches Peru Bild 4
Tag 11: Ica–Lima
Frühstück im Hotel. Rückfahrt im öffentlichen Bus (4 h, ohne RL) nach Lima. Transfer zu Ihrem Hotel. Abschiedsessen in einem auf Fischgerichte spezialisierten Restaurant an der Küste Limas.
Übernachtung: Hotel Antigua Miraflores.
 
Tag 12: Lima
Frühstücksbuffet im Hotel und Transfer zum Flughafen.
 
 
Preise

bei 2 Reisenden: Im Einzelzimmer ab 4936 € pro Person
Im Doppelzimmer ab 4319 € pro Person

 

bei 2 Reisenden: Starttermin:  

 

Preistabelle anzeigen
bei 2 Reisenden (zzgl. 8 € Gebühr pro Buchung/Person)
Zeitraum Ab Personen Einzelzimmer Doppelzimmer Rabatt Rabatt bis
01.11.2018 – 31.10.2019 2 4928,00 € 4311,00 €

 

 

Private Rundreise:
alle Leistungen, deutschsprachig auf Privatbasis bei 2 Reisenden
Ausnahmen:
Busfahrt im öffentlichen Bus nach Ica und zurück
Schokoladenworkshop auf Gruppenbasis
Besichtigung Weinberg auf Gruppenbasis

Anmerkungen:
Die Preise beinhalten keine Inlandsflüge am 3. und am 8. Tag (Lima–Cusco–Lima). Gerne unterbreiten wir Ihnen hierfür ein separates Angebot.
Tag 10: Minimumteilnehmeranzahl von 7-8 Passagiere für den Überflug. Sollte diese Teilnehmerzahl für das gewünschte Datum nicht erreicht werden, kann die Buchung nicht bestätigt werden.
Tag 6: Kosten optionaler Ausflug 2. Besuch von Machu Picchu: p. P.: 83 EUR
In Ica deutschsprachige RL je nach Verfügbarkeit
Privatrundreise Kulinarisches Peru Bild 5