Katamaran Nemo I Galapagos
with Keine Kommentare

Die im Jahr 2014 komplett renovierte M/SC Nemo I ist ein Motor- und Segelkatamaran, ausgelegt für insgesamt 14 Passagiere. Sie zählt zum schnellsten und auch zum ökologischsten Segelkatamaran auf den Galápagos-Inseln. Die Programme umfassen eine breite Palette von Aktivitäten wie geführte Wanderungen, Schlauchbootfahrten und Besuche bei Galápagos-Riesenschildkröten-Zuchtprojekten.

Ab 1374 € pro Person

Yacht Archipel I Galapagos
with Keine Kommentare

Die Yacht Archipel I wurde 2005 erbaut und verfügt über acht geräumige und komfortable Doppelkabinen mit Meerblick, die auf dem Hauptdeck verteilt sind und Platz für bis zu 16 Passagiere bietet. Während der originellen und exklusiven Routen mit flexibler Dauer besuchen Sie einige der beeindruckendsten und abgelegensten Besucherstandorte! Die Programme umfassen eine breite Palette von Aktivitäten wie geführte Wanderungen, Schlauchbootfahrten, Schnorcheln sowie interessante Besuche von Riesenschildkröten-Zuchtprojekten.

Ab 1631 € pro Person

La Selva Lodge
with Keine Kommentare

Verbringen Sie vier aufregende Tage im Yasuni Nationalpark in der komfortablen Ecolodge La Selva. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie von lokalen Natur-Guides vieles über die Flora, Fauna und die Kultur der Kichwa (Quichua) erfahren und kennenlernen.

Ab 1141 € pro Person

Islandhopping Galapagos
with Keine Kommentare

Lernen Sie die beiden Galápagos Inseln Isabela, Santa Cruz sowie eine unbewohnte Insel in 5 Tagen kennen. Die Ausflüge werden mit einem englischsprachigen Reiseleiter durchgeführt.

Ab 988 € pro Person

Cuyabeno Lodge
with Keine Kommentare

Das Naturreservat Cuyabeno in der Amazonasregion Ecuadors ist einer der spektakulärsten Orte der Erde. In dem Primärregenwald gibt es eine unglaublichen Vielfalt an neotropischen Wildtieren: Flussdelfine, Kaimane, Anakondas, Affen, Spinnen und Schmetterlinge sind nur einige der Tiere, die Sie hier finden können. Der Regenwald ist nach wie vor die Heimat von Gemeinschaften indigener Stämme wie Siona, Secoya und Cofán, die seit Jahrtausenden im Amazonasbecken leben. Ihre Unterkunft, die Cuyabeno Lodge, war die erste umweltfreundliche Lodge im Naturreservat Cuyabeno.

Ab 383 € pro Person